Allgemeine Informationen

Land Deutschland

Stadt Hameln

Funktionsbereich Business Development & Sales

Jobgruppe Sales Contract Manufacturing

Beschäftigungsart Unbefristeter Vertrag

Arbeitszeit Vollzeit

An seinen weltweiten Standorten bietet Siegfried seinen Mitarbeitern spannende Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld. Wir pflegen eine multidisziplinäre Zusammenarbeit und ermutigen unsere Mitarbeiter, ihre Karriere aktiv zu gestalten und zu beeinflussen. Dieser Ansatz, gepaart mit unserem dynamischen Arbeitsumfeld, macht Siegfried zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Ihre Rolle

Siegfried is a trendsetter in the CDMO industry with a large, diverse and fast changing product and customer portfolio, driven by very loyal people. 

This position is located in any of our sites whether in Germany, Switzerland, or Spain with the option of remote working.

In this very interesting and challenging role you are responsible for the execution of the Sales and Marketing strategy. This includes the acquisition of projects of target customers and includes building and maintaining long-term relationships. You are the contact person for the newly acquired and selected existing key customers. The BD and KAM activities cover Siegfried's entire Drug Products (DP) portfolio (sterile and oral solid applications).


Further tasks and responsibilities:
  • Identify new prospect customers in EU and ROW for contract manufacturing and contract development of DP for innovators (from currently 4 sites in Europe and 1 site in USA)
  • Identify new business opportunities for sterile and oral applications and implement in coordination with the relevant departments
  • Execute target oriented measures and activities to acquire new target customers and to bind specific existing target customers
  • Responsible for goal-oriented measures for the acquisition and retention of specific target customers 
  • Negotiate commercial agreements and ensure the conclusion of other (customer) contracts necessary for delivery
  • Initiate marketing data and competitor business intelligence
  • Ensure knowledge about current and future demands and needs of selected target customers within DP sterile and oral
  • Coordinate and control comparison of customer demands and needs with the services and capabilities of Siegfried Hameln and other Siegfried sites
  • Responsible for preparation of the annual budget and middle range plan for DP
  • Plan and agree with the customer about the requirements (forecasts, firm orders)
  • Participate and contribute to development, tech transfer and launch of DP CDMO, further on responsible for a suitable communication to customers
  • Execute the communication strategy jointly developed with Communication and Marketing
  • „Promote“ and develop continuous improvements of the customer satisfaction 

Ihr Profil

  • Degree in Life Sciences, Chemistry, Biology, Pharmacy, Sales Engineering or equivalent education (Ideally PhD / Master in Pharmacy / Pharmaceutical Technology)
  • 4+ years of industry-specific experience; alternatively commercial training with several years of sales experience in science / pharmaceutical products
  • 5+ years of experience of contract development and contract manufacturing industry (CDMO), preferably solid and sterile forms
  • Experience in business development or key account management or comparable sales experience in B2B
  • Sound GMP understanding and understanding of key pharmaceutical production technologies; ideally experience in project management, validation, analytical methods 
  • Sound understanding of regulatory requirements
  • Professional communication skills 
  • English spoken and written (business fluent), German is an additional +
  • Entrepreneurial thinking 
  • Willingness to travel (approx. 30%)

Arbeiten bei Siegfried

Das Arbeitsumfeld von Siegfried ist dynamisch und international. Mit einem hochprofessionellen und motivierten Team agiert das Unternehmen in einem zukunftsorientierten Geschäftsfeld. Siegfried verfügt über eine einzigartige Kultur, die kulturelle Unterschiede nutzt, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Siegfried legt höchsten Wert auf ein flexibles, vielfältiges und diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld, in dem sich die Mitarbeiter persönlich und beruflich weiterentwickeln, Innovationen vorantreiben und Höchstleistungen erbringen können. Wir streben danach, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem die Mitarbeiter herausfordernde Aufgaben und damit verbundene Verantwortlichkeiten übernehmen können, die ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung am besten dienen und vom Erfolg unseres Unternehmens profitieren können. Die Unternehmensrichtlinien bezüglich Vergütung und Entwicklungsmöglichkeiten gelten für alle Siegfried-Standorte gleichermaßen. Zusätzliche Arbeitsbedingungen richten sich nach den standortspezifischen Gegebenheiten, der Gesetzgebung und Gepflogenheiten.

Wer wir sind

Inmitten des Lebens der Menschen - quer durch die Welt

Die Siegfried Gruppe ist eine der weltweit führenden Custom Development and Manufacturing Organizations (CDMOs), die pharmazeutische Wirkstoffe (API), Zwischenprodukte und Fertigarzneimittel entwickelt und produziert. Als unsere Kernkompetenz integrieren wir erfolgreich chemische und pharmazeutische Kompetenzen in ein einziges Geschäftsmodell. 

Der Name Siegfried steht für höchste Qualität, Effizienz, Flexibilität und Sicherheit. Mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika bedienen wir eine breite globale Kundenbasis, von großen internationalen Pharmaunternehmen bis hin zu kleinen biologisch-pharmazeutischen Unternehmen. Für sie entwickeln und produzieren wir Produktinnovationen im großen Stil bis zum fertigen Produkt. Wir integrieren unser Angebot nahtlos in die Wertschöpfungskette der Kunden. Unser umfassendes Leistungsspektrum reicht von frühen Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen wie Synthese, Scale-up, Formulierungsentwicklung, Stabilitätsstudien und Methodenentwicklung bis hin zu Produktionsdienstleistungen, die von präklinischem F&E-Material für klinische Studienzwecke bis hin zur kommerziellen Produktion reichen. 

Wir sind in der Lage, etwa 200 der etwa 1500 registrierten Arzneistoffe, die in der Medizin verwendet werden, herzustellen. Darüber hinaus produzieren wir 20 Prozent der weltweiten Nachfrage nach Koffein. Fast 1 Milliarde Menschen kommen so mit Siegfried-Produkten in Berührung.